Bewehrungsgrad


Bewehrungsgrad
m
степень [коэффициент] армирования, насыщенность (бетона) арматурой

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Bewehrungsgrad" в других словарях:

  • Selbstverdichtender Beton — lichtmikroskopische Aufnahme eines SVB Dünnschliffes bei 600 facher Vergrößerung Selbstverdichtender Beton (SV Beton oder SVB, international: SCC: „self compacting concrete“) ist ein Beton, der allein durch die Schwerkraft entlüftet und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Zerstörungsfreie Prüfung im Bauwesen — Durch die zunehmende Alterung von Bauwerken gewinnt die Zerstörungsfreie Prüfung im Bauwesen (ZfP) immer mehr an Bedeutung. Ihre Aufgabe ist im klassischen Sinne die Untersuchung der vorhandenen Bausubstanz auf Schädigungen. Aber auch bei der… …   Deutsch Wikipedia

  • Baulicher Brandschutz in Tunnelbauwerken — Dieser Artikel wurde auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion! Folgendes muss noch verbessert werden: Wikify ıpɐɥns 16:34, 25. Okt. 2011 (CEST)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferrozement — aus dem Englischen übernommene Bezeichnung für einen Verbundwerkstoff aus Zementmörtel mit hohem Bewehrungsgrad (hauptsächlich Maschendraht) für dünnwandige Flächentragwerke, z. B. für Boote …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens